Sie hatten einen Unfall?

Gegen Sie wird im Rahmen eines Verkehrsbußgeldverfahrens oder in einer Verkehrsstrafsache ermittelt?

Ihnen droht Fahrverbot oder gar die Entziehung der Fahrerlaubnis?

Es gibt Probleme bei der Abwicklung eines Pkw-Kaufs?

 

Gerne stehen wir Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite. Setzen Sie sich doch mit uns zunächst unverbindlich telefonisch, per Fax oder per E-Mail in Verbindung.

 

Um das weitere Vorgehen abzustimmen, werden wir uns bei Ihnen umgehend melden.

zurück zur Seite Spezialisierung

Verkehrsrecht:

  • Wir kennen Ihre Rechte anlässlich eines Verkehrsunfalles, bei Verkehrsstraf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren und in Führerscheinsachen genau
  • Mit uns stark gegenüber den Profis der gegnerischen Versicherung ("Waffengleichheit")
  • Bei einem unverschuldeten Unfall haftet in der Regel die gegnerische Versicherung und muss insoweit auch die Anwaltskosten tragen
18.04.2013
Verkehrssicherungspflicht: Nicht für alle Schäden wird gehaftet

Ein Autofahrer, der sehr nah an einer Hauswand entlangfährt, muss besondere Vorsicht walten lassen....

 
10.04.2013
Unfallschadensregulierung: Kostenvoranschlag oder Schadengutachten?

Auch wenn der Haftpflichtversicherer bei einem Schaden oberhalb der Bagatellgrenze darum bittet,...

 
Treffer 251 bis 252 von 252